Versandkostenfrei
ab 60 € Bestellwert

Wiesengeißbart

Artikelnummer 0529 Kategorie Suchbegriffe , , ,

Wiesengeißbart, Kraut, geschnitten, Herba Spireae ulmariae conc., BIO, 100 g
BIO-Ware, DE-ÖKO-003-Kontrollstelle

2,70 

Enthält 19% MwSt. DE 19%
(27,00  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Enhält MwSt. zuzüglich Versandkosten

Vorrätig

Beschreibung

Synonyme: Ulmenspierkraut, Mädesüßkraut

Der Wiesengeißbart ist eine heimische Pflanze mit beeindruckenden Anwendungsmöglichkeiten in der Naturheilkunde.

Anwendungen:

  1. Atemwegsunterstützung: Das Kraut wird traditionell zur Unterstützung der Atemwege eingesetzt. Seine schleimlösenden Eigenschaften können dazu beitragen, Husten zu lindern und die Bronchien zu beruhigen.
  2. Entzündungshemmend: Die entzündungshemmenden Eigenschaften machen es zu einer beliebten Wahl bei der Linderung von entzündlichen Beschwerden, wie beispielsweise bei leichten Hautirritationen.
  3. Harnwegsgesundheit: In der Volksheilkunde wird das Kraut auch für die Unterstützung der Harnwege verwendet. Seine harntreibenden Eigenschaften können die Ausscheidung von Giftstoffen fördern.
  4. Beruhigende Wirkung: Als mildes Beruhigungsmittel kann es dazu beitragen, innere Unruhe und nervöse Spannungen zu mildern.

Anwendungsempfehlung: Für die Zubereitung eines Tees übergießen Sie einen Teelöffel getrocknetes Kraut mit heißem Wasser und lassen ihn etwa 10 Minuten ziehen. Diesen Tee können Sie mehrmals täglich genießen.

Nach Maria Treben soll dieser Tee fiebersenkend wirken.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,1 kg
Qualität

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.